Oberstudiendirektor Günter Lübke

Günter Lübke ist Schulleiter der BBS am Museumsdorf. Seine wesentlichen Aufgaben bestehen in der organisatorischen und pädagogischen Gesamtleitung, der Vertretung der Schule nach außen, der Schulentwicklung sowie personellen Angelegenheiten.

Studiendirektor Folker Arndt

Folker Arndt ist der ständige Vertreter der Schulleitung. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Koordinierung der Zusammenarbeit mit den Förderschulen, den Haupt- und Realschulen, der Arbeitsagentur und der Leitstelle Region des Lernens. Als stellvertretender Schulleiter obliegen Folker Arndt zusätzlich die Aufgabenbereiche des Qualitäts- und Gebäudemanagements.

Studiendirektor Ludger Bockhorst

Ludger Bockhorst – Abteilung 8 – ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Berufseinstiegsschulen zuständig. Darüber hinaus betreut er die Referendare, trägt Verantwortung für die unterrichtspädagogischen Konzepte incl. Medienbildung der Schule und kümmert sich um die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Begleitung des Bundesfreiwilligendienstes.

Studiendirektorin Tatjana Flatken

Tatjana Flatken – Abteilung 1 – ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Ausbildung der Steuerfachangestellten, der Zahnmedizinischen und Medizinischen Fachangestellten, der Berufsfachschule Gesundheitsmanagement und aller Fachoberschulen zuständig. Darüber hinaus ist sie gemeinsam mit Anna Tepe für die Schulstatistiken verantwortlich, betreut den Bereich der Demokratiebildung und erstellt die Vertretungspläne für die Bereiche Wirtschaft und Verwaltung, die Fachoberschulen und das Berufliche Gymnasium.

Studiendirektor Timo Möhlenkamp

Timo Möhlenkamp – Abteilung 3 – leitet das Berufliche Gymnasium mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Agrarwirtschaft, Ökotrophologie, Gesundheit/Pflege und Sozialpädagogik. Sein Aufgabenfeld umfasst die Personaleinsatz- und die Kursplanung, die Durchführung der Abiturprüfungen sowie alle weiteren schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Beruflichen Gymnasien. Zusätzlich betreut Herr Möhlenkamp die Zeugnisschreibung und koordiniert die Kooperation mit den externen Partnern wie Universitäten und Unternehmen.

Studiendirektor Robin Schnell

Robin Schnell – Abteilung 6 – ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten des Berufsbereichs Agrarwirtschaft, der Naturwissenschaften und der Umweltbildung zuständig. Zudem koordiniert er die Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer, der DEULA, der Landvolkhochschule und anderen berufsständigen Organisationen.

Herr Schnell überwacht zudem die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz an unserer Schule und ist er verantwortlich für die Zeugnisschreibung sowie die Organisation der Lernmittelleihe.

Studiendirektorin Amaris Schulte Richtering

Amaris Schulte Richtering – Abteilung 4 – ist für die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Berufsbereiche Pflege und Ergotherapie zuständig. Dazu gehören die Schulformen: Berufsfachschule Pflege (generalistische Pflegeausbildung, Altenpflege (auslaufend) und Pflegeassistenz) sowie die Fachschule Ergotherapie.

Ein weiterer Aufgabenbereich ist der Einsatz der Schulsozialarbeit an unserer Schule. Außerdem begleitet sie die Teams der Schulsozialarbeit und Inklusion; ist für die Prävention und Krisenintervention der Schule verantwortlich. Zudem steht sie für die Zertifizierung einiger Bildungsgänge nach AZAV.

Studiendirektorin Anna Tepe

Anna Tepe – Abteilung 5 – ist als Koordinatorin für den Fachbereich der Sozialpädagogik tätig. Neben der pädagogischen Organisation zeichnet sie sich auch für die Stunden- und Vertretungsplanung in diesem Bereich verantwortlich. Darüber hinaus wird sie gemeinsam mit Tatjana Flatken für die Schulstatistik, den Datenschutz und die Datensicherheit sowie für den Einschulungsprozess über „Schüleronline“ zuständig sein.

Studiendirektorin Sabrina Loxen

Sabrina Loxen – Abteilung 2 – ist als Koordinatorin für den Bereich Wirtschaft und Verwaltung tätig. Ihr Aufgabenumfeld umfasst so die Koordination der Berufseinstiegs-, Berufsfach- sowie Berufsschulen. Darüber hinaus zeichnet sich Sabrina Loxen verantwortlich für die „Region des Lernens“ sowie die Berufsorientierung. Gleichzeitig betreut Sabrina Loxen die Berufseinsteiger an der Schule.

OStR’in Carla Lippelt

Carla Lippelt – Abteilung 7 – verantwortet die schulfachlichen und organisatorischen Angelegenheiten der Berufsbereiche Ernährung, Hauswirtschaft und Gastronomie. Dazu gehören die Schulformen: Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege inkl. persönliche Assistenz, Berufsfachschule Gastronomie, Zweijährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Ernährung, Berufsschule Hauswirtschaft, Berufsschule Fachkraft Küche, Berufsschule Fachpraktiker Hauswirtschaft. Darüber hinaus verantwortet Frau Lippelt das innerschulische Versorgungsmanagement.